• Lintheschergasse
  • Mielen
  • Neumarkt Oerlikon
  • Albisrieden
  • Wollishofen
  • Waedi
  • Tuina
  • Akupunktur
  • Laufende Bild Kilchberg
  • Laufenden Bild Adliswil

Kräutertherapie

Behandlungsform: Kräutertherapie (Phytotherapie)

Die Kräuterheilkunde gilt als eines der wichtigsten Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Kräuter werden meist zur inneren Anwendung, teilweise auch zur äusseren Anwendung verabreicht.

Man kennt etwa 3000 Arten von Arzneimitteln, welche keine harmlosen Kräutertees, sondern hochwirksame Arzneimittel sind, die vom Körper verarbeitet werden müssen.

Die meisten davon sind pflanzlich, wenige mineralisch oder tierisch. Ca. 800 Sorten werden am häufigsten verwendet.

Die Kräuter werden für jeden einzelnen Patienten individuell gemäss Diagnose zusammengestellt und lassen sich ausgezeichnet mit schulmedizinischen Methoden kombinieren.

Wichtige Patienten- Informationen

1 Stunde vor / nach dem Essen mit einem halben Glas möglichst heissem Wasser mischen und einnehmen.

Da es sich um Pflanzliche Arzneimittel handelt, sind Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen (Wie Pollenallergie) nicht ausgeschlossen.

Die oft bittere Kräutermedizin kann eine kurzfristige Übelkeit ver­ursachen und in seltenen Fällen die Darmtätigkeit anregen (Durchfall, Darmkrämpfe).

Kontakt

Lintheschergasse 21, 8001 Zürich
Tel:044 210 22 22
Fax:044 210 22 20
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

SinoQi © 2016

www.SinoQi.ch

 SinoQI TCM Zentrum

 

website by:
smartwebhosting.ch